Wirtschaft digital Baden-Württemberg
  • Co-Creative Entwicklung von Anwendungsszenarien für verteilte, kollaborative VR, AR und MR mithilfe von Design Thinking

    Workshop

    30.01.2019

    Die Nutzung von verteilten Virtual-(VR), Augmented-(AR) und Mixed-(MR) Reality–Multi-User-Umgebungen ermöglicht eine interaktive Zusammenarbeit über Distanzen und gewinnt auch im Unternehmenskontext zunehmend an Bedeutung. In einem interaktiven Format werden Ideen und Szenarien für die Integration von VR, AR und MR-Anwendungen in den Bereichen Handel, Handwerk, Luftfahrt, Medizin (-Technik) und Produktion entwickelt. Eingeladen sind interessierte Vertreter*innen aus Start-ups, KMU & etablierten Unternehmen in den Zielbranchen.

    Datum
    30.01.2019
    Uhrzeit
    10:00 bis 17:00 Uhr