Wirtschaft digital Baden-Württemberg
  • Effizienzsteigerung in der Praxis

    Geschäftsprozesse optimieren und Kosten sparen

    23.05.2019 - Duale Hochschule Baden-Württemberg

    Kleine und mittlere Unternehmen können durch die Optimierung ihrer Geschäftsprozesse Ressourcen einsparen. Oftmals wissen mittelständische Unternehmen zwar, dass Prozesse effizienter gestaltet werden können, sind sich jedoch nicht über die Vorteile bewusst. Dabei können Prozess- und Strukturoptimierungen Betrieben auch Wettbewerbsvorteile verschaffen. Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Veranstaltung bekommen in mehreren Expertenvorträgen einen Einblick in die Möglichkeiten der Prozessoptimierung und können sich beim abschließenden Get-together austauschen.

    Programm:
    15:00 Uhr  -  Begrüßung, Einleitung, Themenvorstellung

    Stephan Deuser, IHK Rhein-Neckar
    Prof. Dr. Andreas Weißenbach, DHBW Mosbach
    Prof. Dr. Anja Kern, DHBW Mosbach

    15:45 Uhr  -  Wettbewerbsvorteile für smarte Arbeitgeber! Spürbare Mitarbeiterbindung durch deutlich verbesserte Lohnstruktur
    Danny Ebel, Lohnwerk Berlin GmbH

    16:15 Uhr  -  Perspektive verändern und mehr Liquidität für Ihr Unternehmen generieren
    Johann Stranzinger, Deutsche Vermögensberatung, Burghausen

    Risiken falsch oder unzureichend eingeschätzt - Versicherungsschutz wie ein Schweizer Käse
    Hermann Müller, VVS GmbH, Frankfurt am Main

    17:00 Uhr  -  Kaffeepause

    17:15 Uhr  -  Produktivitätssteigerung durch Optimierung und Digitalisierung der Prozesse
    Dr. Thomas Rückert, IPOL GmbH, Ilmenau

    17:45 Uhr  -  Predictive Maintenance - Potenziale heben in der Instandhaltung
    Prof. Dr. Andreas Weißenbach, DHBW Mosbach

    18:15 Uhr  -  Zusammenfassung, get together

    Ort
    Duale Hochschule Baden-Württemberg
    Lohrtalweg 10
    74821 Mosbach
    Veranstalter
    IHK Rhein-Neckar
    Datum
    23.05.2019
    Uhrzeit
    15:00 bis 19:00 Uhr