Wirtschaft digital Baden-Württemberg
  • Homepageworkshop – Hilfe zur Selbsthilfe

    Aktionsprogramm „Digitalisierung im Handwerk“

    07.12.2017 - Bildungsakademie Handwerkskammer Karlsruhe

    Unternehmerische Entscheidungen zu internen oder externen Prozessen müssen immer unter dem Gesichtspunkt der digitalen Weiterentwicklung des Unternehmens getroffen werden.

    Eine fehlende digitale Ausrichtung führt zum Verlust der Konkurrenzfähigkeit. Deshalb sollten Unternehmer die Digitalisierung im Geschäftskonzept berücksichtigen und in die Unternehmensführung und –kultur integrieren. Nur so kann zukünftig ein Unternehmen erfolgreich geführt werden. Die Veränderungen durch die Digitalisierung werden sich sowohl wirtschaftlich, als auch gesellschaftlich stark auswirken.

    Das Land Baden-Württemberg hat im Rahmen der Studie „Handwerk 2025“ festgestellt, dass die Digitalisierung eine der größten Herausforderungen des Handwerks sein wird bzw. bereits ist.

    Alle Veranstaltungen mit „digitalem Hintergrund“ unseres Beauftragten für Innovation und Technologie (BIT), werden in einem Aktionsprogramm „Digitalisierung im Handwerk“ zusammengefasst, welches in diesem Jahr aus insgesamt zehn Veranstaltungen besteht.

    Die Veranstaltungen dieser Reihe werden gemeinsam mit dem Digitallotsen des BWHM mit Sitz in Stuttgart veranstaltet.

    Ort
    Bildungsakademie Handwerkskammer Karlsruhe
    Hertzstraße 177
    76187 Karlsruhe
    Veranstalter
    Handwerkskammer Karlsruhe
    Datum
    07.12.2017
    Uhrzeit
    17:00 bis 19:30 Uhr