Wirtschaft digital Baden-Württemberg
  • Make Ostwürttemberg 2019 -

    Messe für Macher

    28.09.2019 - 29.09.2019 - Industriehalle Robert Bosch Automotive Steering GmbH

    Vernetzen, Austauschen, Präsentieren – die MAKE Ostwürttemberg ist die Messe für Inspiration, Kreativität und Innovation! Schwäbisch Gmünd wird am 28. und 29. September 2019 damit zum Treffpunkt der Maker- und Start-Up-Szene Süddeutschlands.

    Die Make Ostwürttemberg ist ein unverzichtbares Szene- und Netzwerktreffen, Impulsgeber, Austauschforum und Präsentationsforum von und für die Makerszene in Ostwürttemberg. Das Rahmenprogramm der Make Ostwürttemberg besteht unter anderem aus Vorträgen, Workshops, Retro-Sci-Fi-Film-Area, Foodtrucks, Roboter, Drohnen und 3D-Druck.

    Eine Industriehalle auf dem Gelände der Robert Bosch Automotive Steering GmbH schafft als Location ein außergewöhnliches Messeumfeld. Mit der MAKE Ostwürttemberg bringen wir Start-Ups, Maker, Schüler und Absolventen, junge Nachwuchskräfte und innovative Unternehmen zusammen. Bei diesem Leuchtturm-Event werden auf mehr als 4.000 m² verschiedenste Areas, Flächen für bis zu 100 Aussteller, Foodtrucks sowie Bühnen und Speaker-Corners für eine kurzweilige Zukunfts-und Maker-Messe sorgen.

    Als starker Wirtschaftsstandort in Ostwürttemberg beheimatet Schwäbisch Gmünd zahlreiche kleinere- und mittlere Unternehmen sowie viele Global Player. Als Standort von internationalen (Welt-) Markführern freut sich Schwäbisch Gmünd deshalb sehr, Ausrichter der zweiten Make Ostwürttemberg zu sein. Es werden High Potentials aus Süddeutschland und dem gesamten Bundesgebiet erwartet – Schwäbisch Gmünd wird diese herzlich begrüßen und ein spannendes Stück Zukunft präsentieren.

    .

    Ort
    Industriehalle Robert Bosch Automotive Steering GmbH
    Lorcher Straße 121-131
    73529 Schwäbisch Gmünd
    Veranstalter
    Wirtschaftsförderung Stadtverwaltung Schwäbisch Gmünd
    Datum
    28.09.2019 - 29.09.2019
    Uhrzeit
    10:00 bis 17:00 Uhr