Wirtschaft digital Baden-Württemberg
  • Online-Vortrag: Datenanalyse mit dem Tool KNIME

    Inspiration Vortrag

    17.02.2021

    Wie lassen sich grosse Datenmengen intelligent verarbeiten und im Rahmen einer benutzerfreundlichen Oberfläche darstellen? Nach einer praxisnahen Einführung in die Funktionsweisen und die Anwendung der KNIME Analytics Platform durch einen Experten der KNIME GmbH stellt das Unternehmen ZF Friedrichshafen einen mit KNIME umgesetzten Use-Case im Qualitätsmanagement vor und gibt spannende Einblicke in die Durchführung eines datengetriebenen Projekts bei ZF.

    KNIME Analytics Platform ermöglicht die Datenintegration, Datenanalyse und Maschinelles Lernen im Rahmen einer quelloffenen, freien Software. Ein leicht zu bedienender, visueller Editor dient der Verarbeitung und Analyse grosser Datenmengen, die ohne Programmier-Vorkenntnisse durchgeführt werden können. KNIME nutzt sogenannte Knoten und Workflows um einzelne Analyseschritte und den Datenfluss übersichtlich und anwenderfreundlich darzustellen. In unserem Vortrag erhalten Sie erste Einblicke und Inspiration für Einsatzmöglichkeiten mit KNIME und haben die Chance, sich im Anschluss mit einem Experten über die Anwendung der Software auszutauschen.

    Veranstalter
    AnalyzES! - regionales KI-Lab der Hochschule Esslingen
    Datum
    17.02.2021
    Uhrzeit
    17:30 bis 19:00 Uhr
    Preis
    kostenfrei

    Ansprechpartner

    Claire Witzak
    Hochschule Esslingen