Wirtschaft digital Baden-Württemberg
  • START UP THE FUTURE

    Matching-Veranstaltung für Industrie und Start-ups

    16.11.2017 - Phoenixhalle im Römerkastell

    Win-Win-Situation für etablierte Industrieunternehmen und junge Start-ups: Bei der Matching-Veranstaltung trifft "jung auf alt". Die Jungunternehmen profitieren von der Erfahrung, den Strukturen und dem Netzwerk der Mittelständler, wobei diese aus neuen, unkonventionellen und innovativen Ideen ihren Nutzen ziehen können.

    Um mit dem Tempo der fortschreitenden Digitalisierung Stand zu halten, müssen sich vor allem etablierte Unternehmen kontinuierlich weiterentwickeln.  Frische Impulse erhalten sie beispielsweise von Start-ups, die mit ihrem innovativen Ideenreichtum das Altbekannte der eingesessenen Unternehmen in neue Bahnen lenken können.

    Zur Vermittlung der passenden Partnerunternehmen im Bereich Industrie 4.0 findet das Matching-Event „START UP THE FUTURE“ statt, das von der Allianz Industrie 4.0 Baden-Württemberg gemeinsam mit dem VDMA gestartet wurde.

    20 ausgewählte Start-ups haben die Möglichkeit, sich dem Publikum in dreiminütigen Pitches vorzustellen. Zielgruppe sind vor allem Ausrüster und die Anwenderbranche.

    Ort
    Phoenixhalle im Römerkastell
    Naststraße 43-45
    70376 Stuttgart
    Veranstalter
    Allianz Industrie 4.0 Baden-Württember und VDMA
    Datum
    16.11.2017
    Uhrzeit
    11:00 bis 17:00 Uhr