Liebe Besucherinnen und Besucher unserer Seite,

herzlich willkommen und schön, dass Sie diese Zeilen lesen. Dann ist der erste Schritt getan. Sie wissen bereits, dass die Digitalisierung Auswirkungen auf Ihr Unternehmen hat und dass Sie sich nicht „wegducken“ können, wenn Sie weiterhin auf der Erfolgsspur bleiben wollen.

Baden-Württemberg ist beim Thema „Industrie 4.0“ bereits weit vorangeschritten. Wir wollen aber auch Vorreiter und Leitanbieter in den anderen Branchen sein. Für Handwerk, Handel, Gastgewerbe und Dienstleistungen bietet die Digitalisierung große Chancen auf neue Produkte, innovative Prozesse und attraktive Geschäftsmodelle. Die Zukunft unseres Standorts hängt davon ab, wie diese Herausforderungen gemeistert werden.

Unser Portal Wirtschaft-digital-bw.de - eine von vielen Maßnahmen im Rahmen unserer Initiative Wirtschaft 4.0 Baden-Württemberg - soll Sie dabei unterstützen, die Möglichkeiten der Vernetzung in Erfolg umzumünzen. Hier finden Sie gebündelt alle relevanten Informationen, Förderprogramme und Ansprechpartner zur Digitalisierung der Wirtschaft. Weiterführende Links, aktuelle Veranstaltungen gehören ebenso dazu wie Best-Practice-Beispiele. Der Einstieg ist über verschiedene Wege möglich: über die Branche, über Themen oder auch über Zielgruppen.

Step-by-Step: So wünsche ich Ihnen viel Geduld, Ausdauer und Erfolg beim Veränderungsprozess. Und teilen Sie uns gern Ihr Feedback mit. Denn auch unser Internetangebot soll und muss sich ständig weiterentwickeln.

Herzlichst

Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut MdL
Ministerin für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau des Landes Baden-Württemberg

Ministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut