Wirtschaft digital Baden-Württemberg
  • Simsala-BIM: Sind mit Building Information Modeling (Gebäudedatenmodellierung) alle Probleme auf der Baustelle „weggezaubert“?

    Webinar für Handwerksbetriebe

    23.09.2019 - online

    Building Information Modeling, vor allem unter der Abkürzung BIM bekannt, erleichtert das Umsetzen von Bauvorhaben. Für den Bau relevante Daten, wie Bauteile, verwendete Materialien oder räumliche Struktur, werden in einem digitalen Modell erfasst. Dieses kann von allen am Planungs- und Bauprozess beteiligten Architekten sowie Bau- und Handwerksunternehmen eingesehen, genutzt und bearbeitet werden. So sind alle Projektbeteiligten auf dem aktuellen Stand und Planungsfehler werden vermieden, wodurch zeitliche und finanzielle Ressourcen geschont werden.

    Doch wie genau können Handwerksbetriebe vom digitalen Planen und Bauen profitieren? Welche technische Ausstattung ist dafür notwendig? Und wie fängt man damit am besten an? Antworten auf diese Fragen bietet das Webinar des Digitallotsen Handwerk, das in Kooperation mit den Handwerkskammern in Baden-Württemberg durchgeführt wird.

    Die Anmeldung zum Webinar ist hier möglich.

    Venue
    online
    Host
    Handwerkskammer Konstanz
    Date
    23.09.2019
    Time
    16:00 17:00 h