Wirtschaft digital Baden-Württemberg

Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie auf Horizon 2020 - Verlängerung der Fristen

Aufgrund der Coronavirus-Pandemie hat die Europäische Kommission die Einreichfristen für alle Horizon 2020-Aufrufe, die bis zum 15. April 2020 enden sollten, verlängert.

Ausgenommen sind der EIC-Pilot und der IMI Call.
Detaillierte Informationen werden auf den spezifischen Call-Seiten im Funding & Tenders Portal bereitgestellt.

Zudem hat die Europäische Kommission in ihren FAQs Informationen zum Inkrafttreten von höherer Gewalt und den notwendigen Handlungsschritten veröffentlicht.

Quelle: EU-Büro des BMBF