Wirtschaft digital Baden-Württemberg

VR/AR Market Report Germany Q2 2020 veröffentlicht

Die VR/AR Association Deutschland hat kürzlich den aktuellen VR/AR Market Report für das zweite Quartal des Jahres 2020 veröffentlicht. Inhalt der Studie ist eine Markttrend- und Marktbedarfsanalyse in den Bereichen der Virtual Reality (VR) und Augmented Reality (AR) für Deutschland. Insgesamt acht Unternehmen aus Baden-Württemberg wurden in der neuen Studie detailliert aufgeführt.

Um die Nutzung von VR- oder AR-Technologien in Baden-Württemberg weiter voranzutreiben, hat das VDC Fellbach das Projekt „Lotsen für Virtuelle Technologien und Geschäftsmodelle“ ins Leben gerufen. Dieses verfolgt das Ziel, kleine und mittelständische Unternehmen zu befähigen, VR- und AR-Technologien effizient einzusetzen, um somit die Wettbewerbsfähigkeit langfristig zu steigern.