Wirtschaft digital Baden-Württemberg

100 Stunden Morgen

Themenwoche zur digitalen Zukunft und Innovation im Mittelstand

23.09.2019 - 27.09.2019

Branchenübergreifende Veranstaltung der IHK Stuttgart zu aktuellen Technologiethemen. Das Festivalprogramm bietet eine Vielzahl von Vorträgen, Workshops und Workcamps, in denen Besucher mehr über den digitalen Wandel erfahren und neue Technologien vor Ort kennenlernen und ausprobieren können.

Die branchenübergreifende Veranstaltung der IHK Stuttgart „100 Stunden Morgen: Themenwoche zur digitalen Zukunft und Innovation im Mittelstand“ ist aktuellen Technologiethemen gewidmet. In der Woche vom 23. bis zum 27.09. steht 100 Stunden lang der technologisch-innovative Wandel in Unternehmen im Mittelpunkt. Die Veranstaltung soll neue Impulse und Trends zur digitalen Zukunft und Innovation im Mittelstand liefern.

Geplant ist ein umfassendes Festivalprogramm bestehend aus Keynote-Vorträgen, Workshops und Technologie-Showcases. Dabei erwarten die Besucher an den verschiedenen Wochentagen der 100 Stunden unterschiedliche Schwerpunkte wie beispielsweise die Themen Blockchain oder 3D-Druck.

Ebenfalls auf dem Programm stehen Workcamps, in denen die Besucher selbst aktiv mitmachen können. So haben sie beispielsweise die Möglichkeit, den Einsatz von maschinellem Lernen in der Praxis kennenzulernen oder sich zum Thema „Agiles Mindset“ weiterzubilden.

Für die Veranstaltung können Unternehmen Firmenwochentickets erwerben, die sie an ihre Mitarbeiter übertragen können. Ebenso können auch Tickets für einzelne Tage gebucht werden.

Veranstalter
IHK Region Stuttgart
Datum
23.09.2019 - 27.09.2019
Uhrzeit
08:00 bis 18:00 Uhr
Preis
270,00 € (Early Bird)

Ansprechpartner

Barbara Kiesel
IHK Region Stuttgart
Jägerstraße 30
70174 Stuttgart

zvm-online@stuttgart.ihk.de