Wirtschaft digital Baden-Württemberg

Breitband für den Mittelstand

Informationskampagne zum Nutzen der Gigabit-Infrastruktur

31.01.2019

Die Informationskampagne "Breitband@Mittelstand" ist eine Initiative des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI), des Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) und des Breitbandbüros des Bundes (BBB) und soll Unternehmen den Nutzen der Gigabit-Infrastruktur verdeutlichen.

Die Kampagne bietet praxisnahe Informationen über die digitalen Technologien und Anwendungen der Zukunft. Ziel der Vorträge ist es, Teilnehmern die Potenziale der Digitalisierung und die Anforderungen an die digitale Infrastruktur näherzubringen.

Hierfür verwendet Breitband@Mittelstand das neun Meter lange und drei Meter hohe Informationsmobil. Seit Februar 2017 werden mit dem Mobil in einer Roadshow Technologieparks, Kompetenzzentren, Gewerbegebiete und Regionalveranstaltungen besucht. Vor und nach den Vorträgen besteht die Möglichkeit das Infomobil zu besichtigen. Gezeigt werden konkrete Anwendungsbeispiele, wie die digitale Transformation Kommunikation, Geschäftsmodelle und Produktionsprozesse künftig verändern wird.

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Veranstalter
IHK Bodensee-Oberschwaben
Datum
31.01.2019
Uhrzeit
13:00 bis 17:00 Uhr
Preis
kostenfrei

Ansprechpartner

Dr. Melanie Riether
IHK Bodensee-Oberschwaben
Lindenstraße 2
88250 Weingarten

0751 409-299
riether@weingarten.ihk.de