Wirtschaft digital Baden-Württemberg
  • Web-Seminar: Frugale digitale Geschäftsmodell-Innovationen

    Smarte Konzepte für kostenbewusste Kundschaft entwickeln

    24.09.2020

    Frugale Innovationen sind Lösungen, die einfach, schlank und günstig gehalten sind. In diesem Web-Seminar zu frugalen Geschäftsmodellen sollen insbesondere kleine und mittlere Unternehmen (KMU) dafür sensibilisiert werden, wie Ansätze für die Kundschaft mit kleinem Budget gelingen.

    Vom Handwerksbetrieb, der digital das neue Badezimmer seiner Kundschaft plant, bis hin zum Transportunternehmen, das Güter durch einen intelligenten Gurt optimal absichert – die Bandbreite spannender Ansätze zeigt, welche Chancen die Digitalisierung in den letzten Jahren für neue Geschäftsmodelle geschaffen hat. Inspiriert durch den Austausch zwischen verschiedenen Branchen und den Blick in andere Länder werden in den nächsten Jahren noch viele weitere zukunftsfähige Konzepte und Ideen entstehen.

    Auch KMU begeistern sich für die Chancen der Digitalisierung, fürchten aber mit ihrer Geschäftsidee im Wettbewerb Kundschaft mit kleinerem Budget zu verlieren. Hier lohnt es sich, einen Blick auf frugale Geschäftsmodelle zu werfen. Der englische Begriff "Frugal Innovation" bezeichnet eine Innovation, die bewusst einfach und günstig gehalten ist und zugleich durch gute Qualität und ausgewählte Highlights begeistert. Tolle Konzepte gibt es gerade in Schwellenländern, wo neue Ideen mit beschränkten Ressourcen zügig umgesetzt werden, aber auch im deutschen Mittelstand.

    In diesem Web-Seminar, das vom Business Innovation Engineering Center (BIEC) des Fraunhofer-Instituts für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO organisiert wird, erhalten KMU Einblicke in ausgewählte Beispiele, erfahren wichtige Tipps und Tricks und lernen, wie sie Schritt für Schritt vorgehen.

    Veranstalter
    Business Innovation Engineering Center (BIEC)
    Datum
    24.09.2020
    Uhrzeit
    10:30 bis 11:30 Uhr
    Preis
    Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

    Ansprechpartner

    Lena Ahner
    Fraunhofer IAO
    +49 711 970-5314
    lena.ahner@iao.fraunhofer.de
    Webseite