Wirtschaft digital Baden-Württemberg
  • Veranstaltungen

    Veranstaltungshinweise für Unternehmen in Baden-Württemberg

    Grenzen Sie Ihre Auswahl ein:

    Datum Veranstaltung Ort Aktionen
    14.03.2024

    cyberFESTSPIELE

    Konferenz für digitale Transformation

    Die cyberFESTSPIELE sind weitaus mehr als eine klassische Konferenz: Sie sind eine einzigartige Fusion aus Lernen und Verstehen, Inszenierung und Unterhaltung, Interaktion und Austausch, in der sich Erwartungen erfüllen und mit Unerwartetem gespielt wird. Themen der digitalen Transformation werden in verschiedenen Formaten durch Experten bespielt, darunter Oliver Wnuk (Schauspieler und Autor) Sophia Rödiger (CMO DACH @1KOMMA5°), Fabian Seewald

    (Creative Dynamo & Co-Founder SeeArts Experience Design), Felix Schütz (Managing Director bei GAMIFYD und langjähriger Creative Strategy Lead bei Twitch).

    Konstanz Kalendereintrag herunterladen (ICS) Mehr Informationen
    14.03.2024

    SEMINARREIHE: PRODUKTION FÜR DIE ZUKUNFT (I)

    Gestalten Sie den Wandel durch Vernetzung und Digitalisierung!

    Das Grundlagenseminar vermittelt Mitarbeitenden und Führungskräften die notwendigen Komponenten für eine zielgerichtete Vernetzung und die daraus folgende Digitalisierung in der Produktion.
    Referent: Ulrich Möllmann, MCI

    Böblingen Kalendereintrag herunterladen (ICS) Mehr Informationen
    18.03.2024 bis 19.03.2024

    Qualifizierung für die Dienstleistungsberatung

    Aufbauseminar: Methodische Gestaltung digital unterstützter Geschäftsmodellinnovationen

    Wie lassen sich Geschäftsmodelle von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) analysieren und gestalten? Wie kann man mit digital unterstützten Dienstleistungen KMU in der Wirtschaft 4.0 wettbewerbsfähig machen? Und wie können diese Aufgaben durch Beratungsprojekte gezielt unterstützt werden? Die Antworten auf diese und weitere Fragen erhalten Beraterinnen und Berater in diesem Seminar.

    Villingen-Schwenningen Kalendereintrag herunterladen (ICS) Mehr Informationen
    19.03.2024

    Effizient, präzise, automatisiert: Roboterbasierte additive und subtraktive Fertigung großformatiger Formwerkzeuge

    Sinkende Losgrößen bei der Herstellung von Formwerkzeugen, höhere Genauigkeitsanforderungen und kürzere Durchlaufzeiten erfordern ein flexibles, effektives und effizientes Produktionsverfahren.

    Eine weitgehende Automatisierung der Fertigungsprozesse ermöglicht ein flexibles, effektives und effizientes Produktionsverfahren. Aufgrund dessen wird im Seminar ein roboterbasierter additiv-subtraktiver Produktionsprozess vorgestellt, der die gesamte Wertschöpfungskette eines Formwerkzeugs in einer Anlage vereint - von der Entstehung des Halbzeugs über die Funktionalisierung bis hin zum fertigen Formwerkzeug.

    Stuttgart Kalendereintrag herunterladen (ICS) Mehr Informationen
    19.03.2024

    LINKEDIN FÜR KMU

    ERFOLGREICHES MARKETING DURCH NETWORKING REFERENTIN: KATHARINA MESSERER

    Entdecken Sie die Marketing-Geheimnisse, wie Sie als KMU mit Ihrem LinkedIn Profil Ihr Publikum begeistern und neue Partnerschaften, Investoren, Mitarbeitende, Kundinnen und Kunden sowie Podcast- und Speaker-Einladungen gewinnen.

    Kalendereintrag herunterladen (ICS) Mehr Informationen
    19.03.2024

    Effizient, präzise, automatisiert

    Roboterbasierte additive und subtraktive Fertigung großformatiger Formwerkzeuge

    Sinkende Losgrößen bei der Herstellung von Formwerkzeugen, höhere Genauigkeitsanforderungen und kürzere Durchlaufzeiten erfordern ein flexibles, effektives und effizientes Produktionsverfahren.

    Stuttgart Kalendereintrag herunterladen (ICS) Mehr Informationen
    20.03.2024 bis 21.03.2024

    Data Science und Künstliche Intelligenz

    Erfolgreich im Umgang mit Daten

    Im Präsenz-Seminar, das an zwei Terminen (20.03. - 21-03-2024) stattfindet, werden die theoretischen Grundlagen der Datenanalyse mittels Methoden Künstlicher Intelligenz (KI) im Zeitalter von Big Data vorgestellt. Dabei liegt der Fokus insbesondere auf den damit verbundenen Herausforderungen und passenden Lösungsansätzen.

    Stuttgart Kalendereintrag herunterladen (ICS) Mehr Informationen
    20.03.2024

    ​Global Upskill Expert Talk #6

    Mitarbeiterkompetenzen mit agilem Sprintlernen zielgenau entwickeln: Kurzeinführung für Personal- und Organisationsentwicklung​​

    Viele Unternehmen reagieren auf die Dynamik der heutigen technologischen und wirtschaftlichen Umbrüche mit agilen Methoden wie Scrum oder Design Thinking. Diese Methoden helfen den Mitarbeitenden, Lösungen für neuartige Probleme zielgenau zu entwickeln. Doch für das berufliche Lernen fehlte bislang eine agile Lösung. Diese Lücke schließt das agile Sprintlernen, das vom Fraunhofer IAO federführend entwickelt wurde.

    Kalendereintrag herunterladen (ICS) Mehr Informationen
    20.03.2024

    Manufacturing X

    Daten teilen für mehr Resilienz, Nachhaltigkeit und Wettbewerbsstärke im Maschinenbau

    Erleben Sie die Smart Factory, in der Maschinen, Roboter und Computer miteinander sprechen und so Produktionsanlagen und Geräte zu intelligenten, agilen und reaktionsschnellen Akteuren werden. Mit Manufacturing-X schaffen Wirtschaft, Politik und Wissenschaft einen sicheren europäischen Datenraum, der Innovationen für mehr Resilienz, Nachhaltigkeit und Wettbewerbsfähigkeit ermöglicht. Bei dieser Veranstaltung erfahren Sie, welche Chancen die Manufacturing-X-Initiative bieten, wie konkrete Lösungen aussehen und wie Sie diese mitgestalten können.

    Aalen Kalendereintrag herunterladen (ICS) Mehr Informationen
    20.03.2024 bis 21.03.2024

    Data Science und Künstliche Intelligenz

    Erfolgreich im Umgang mit Daten

    Im Präsenz-Seminar, das an zwei Terminen stattfindet, werden die theoretischen Grundlagen der Datenanalyse mittels Methoden Künstlicher Intelligenz (KI) im Zeitalter von Big Data vorgestellt. Dabei liegt der Fokus insbesondere auf den damit verbundenen Herausforderungen und passenden Lösungsansätzen.

    Stuttgart Kalendereintrag herunterladen (ICS) Mehr Informationen