Wirtschaft digital Baden-Württemberg
  • Veranstaltungen

    Veranstaltungshinweise für Unternehmen in Baden-Württemberg

    Grenzen Sie Ihre Auswahl ein:

    Datum Veranstaltung Ort Aktionen
    16.05.2022

    Digitalfestival 2022

    Digital. Innovativ. Nachhaltig.

    Wie können Unternehmen in Baden-Württemberg die Digitalisierung vorantreiben? Welche Methoden und Rahmenbedingungen helfen dabei, die dafür notwendigen Innovationen zu entwickeln und welche Rolle spielt dabei Nachhaltigkeit? Beim Digitalfestival 2022 des Fraunhofer IAO gibt das Business Innovation Engineering Center (BIEC) in Kooperation mit anderen Initiativen insbesondere kleinen und mittlere Unternehmen Impulse zu diesen Fragestellungen. Das Programm findet vorwiegend virtuell statt und wird am 20. Mai mit einem Open Lab Day in Präsenz abgeschlossen.

    Kalendereintrag herunterladen (ICS) Mehr Informationen
    17.05.2022

    Seminar "DesignChain – Automatisierung der Prozesskette vom Kundenbedarf zum fertigen Produkt"

    In Minuten zum Produkt

    Durch die konsequente Kundenorientierung der Fertigung und Produktion sehen sich Unternehmen mit einer steigenden Variantenvielfalt konfrontiert. Digitalisierung und Automatisierung ermöglichen, die Komplexitätskosten und Durchlaufzeiten für Mass Personalization zu reduzieren. Als Werkzeug zur Beherrschung der steigenden Varianten hat das Fraunhofer IPA das Konzept der DesignChain entwickelt.

    Stuttgart Kalendereintrag herunterladen (ICS) Mehr Informationen
    17.05.2022

    Chancen der künstlichen Intelligenz für kleine und mittlere Unternehmen: KI-Innovationen ,made in BW'

    KI aus BW

    In dieser Veranstaltung werden KI-Innovationsprojekte von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) aus Baden-Württemberg vorgestellt. Es handelt sich hierbei um Projekte, die im Rahmen des KI-Innovationswettbewerbs Baden-Württemberg im Jahr 2021 durchgeführt und vom Wirtschaftsministerium des Landes gefördert wurden. Diese Veranstaltung zeigt auf, wie Sie für Ihr Unternehmen die künstliche Intelligenz nutzen können.

    Kalendereintrag herunterladen (ICS) Mehr Informationen
    17.05.2022

    KI-basierte Entscheidungsunterstützungssysteme

    Entwicklung konkreter Use-Cases für Unternehmen

    Mitarbeitende in verschiedenen Bereichen werden immer häufiger mit zunehmender Komplexität konfrontiert – sei es durch Produktvielfalt, sich schnell ändernden Regularien oder anspruchsvollen Geschäftsanforderungen. Die medicalvalues GmbH hat sich dieser Herausforderung in der medizinischen Diagnostik gestellt. Die hierzu entwickelten Tools und Herangehensweisen lassen sich auch auf andere Industrien und Geschäftsbereiche übertragen.

    Karlsruhe Kalendereintrag herunterladen (ICS) Mehr Informationen
    18.05.2022

    Steuerliche Forschungszulage

    Auch für KMUs geeignet?

    Seitdem die steuerliche Forschungszulage 2020 eingeführt wurde, hat sich einiges getan. Die Unternehmen sammelten erste Erfahrungen, die IHK reichten Reformvorschläge ein und das Bundesministerium für Finanzen passte das Programm an. Die Förderung fand besonders bei großen Unternehmen Interesse, nun stellt sich die Frage: Ist die Förderung auch für KMUs geeignet? In der Veranstaltung wird Dr. Markus Busuttil darauf eingehen, wie sich das Programm in den letzten Jahren weiterentwickelt hat und wie auch innovative KMUs von der Zulage profitieren können. Die Teilnehmenden erfahren, welche Tipps und Tricks es bei der Antragsstellung gibt.

    Kalendereintrag herunterladen (ICS) Mehr Informationen
    19.05.2022

    KI in der Arbeitswelt: Ethische und rechtliche Fragen

    Veranstaltung im Rahmen des Kompetenzzentrums KARL

    Ethische, rechtliche und soziale Aspekte (englisch: Ethical Legal and Social Aspects) oder kurz „ELSA“ sind zentral bei der Anwendung von Künstlicher Intelligenz. Welche Kriterien dabei wichtig sind, werden gemeinsam im Online-Workshop diskutiert. Die gemeinsam erarbeiteten Ideen werden anschließend in ein Vorgehensmodell überführt.

    Kalendereintrag herunterladen (ICS) Mehr Informationen
    19.05.2022

    Industrielle Dienstleistungen in digitalen Wertschöpfungsnetzwerken

    Digitale Service-Transformation JETZT!

    Wertschöpfungsprozesse sind im Verarbeitenden Gewerbe grundlegend. Das Spektrum reicht von digitalen Service-Konzepten für Maschinen und Anlagen, über KI-Anwendungen in Produktion und Vertrieb bis zu intelligenten Formen des Informations- und Wissensmanagements für die Beschäftigten. Die virtuelle Veranstaltungsreihe schafft eine neue Informationsplattform für digitale Service-Projekte im verarbeitenden Gewerbe mit regionalem Bezug.

    Kalendereintrag herunterladen (ICS) Mehr Informationen
    19.05.2022

    New Mobility Academy – Modul F4

    Kreislaufwirtschaft am Beispiel Batterierecycling

    Im Rahmen der New Mobility Academy zeigen Expert:innen aus Wissenschaft und Wirtschaft auf, welche Entwicklungen die Automobilwirtschaft in den kommenden Jahren prägen werden. Das jeweils relevante Zukunftswissen wird in Form von Webinaren, den Grundlagen- und Vertiefungsmodulen, vermittelt. Anschließend können Geschäftsführer:innen, Marketing- und Strategieverantwortliche sowie Produkt- und Innovationsmanager:innen selbst aktiv werden und Produkt- bzw. Kompetenzportfolios an zukünftigen Bedarfen und Trends ausrichten.

    Kalendereintrag herunterladen (ICS) Mehr Informationen
    25.05.2022

    Cyber Security für KMUs

    Informationsveranstaltung

    In dieser Veranstaltung wird über aktuelle Sicherheitslücken und welche Möglichkeiten es momentan gibt um diese zu schließen referiert. Denn insbesondere kleinere und mittelständische Unternehmen geraten zunehmend ins Visier von kriminellen Hackerbanden, daher liefert Herr Bartsch wichtige Informationen und hilfreiche Strategien zur Absicherung und Prävention sensibler Unternehmensdaten - natürlich speziell an KMUs angepasst.

    Kalendereintrag herunterladen (ICS) Mehr Informationen
    30.05.2022

    Lattice

    Die kunststoffbasierte 3D-Gitternetzstruktur mit additiver Fertigung

    Komfortelemente, KFZ-Sitze, Schutzhelme oder andere Produkte werden bereits heute in Serie mit einer Latticezell-Geometrie produziert. Aber was ist der Vorteil dieser 3D-Gitternetzstruktur? Erfahren Sie mehr zu Praxisbeispielen und vielleicht kommt Ihnen die ein oder andere Idee für Ihr Unternehmen.

    Kalendereintrag herunterladen (ICS) Mehr Informationen