Wirtschaft digital Baden-Württemberg
  • „Mommies Kitchen Gang“ aus Stuttgart qualifiziert sich für Landesfinale des Start-up BW Elevator Pitch

    Am 3. Februar 2024 hat sich „Mommies Kitchen Gang“ aus Stuttgart im Rahmen des 6. DEHOGA Cups für das Landesfinale des Start-up BW Elevator Pitch 2024 qualifiziert.

    Zwei Damen zahlen Kaffee mit der Kreditkarte.

    Auf der Bühne der INTERGASTRA bei der Landesmesse in Stuttgart durften die Teams drei Minuten vor der Fachjury und Publikum ihre Geschäftsideen vorstellen. „Mommies Kitchen Gang“ konnte mit dem Geschäftsmodell Modern-Mediterraner und orientalischer Küche von Müttern und auf dem Arbeitsmarkt benachteiligter Frauen punkten. Das Team erreichte den zweiten Platz und qualifizierte sich als höchstplatziertes baden-württembergisches Team gleichzeitig für das Landesfinale des Start-up BW Elevator Pitches. Den ersten Platz belegte „The Oater“ aus Köln, den dritten Platz erlangte „four Taste“ aus Lübeck.

    Beim DEHOGA Cup treten deutsche Unternehmen aus den Branchen Hotellerie und Gastronomie gegeneinander an, die bisher nicht länger als fünf Jahre auf dem Markt aktiv sind. Mit Bewerbungen von 29 Teams war das Interesse dieses Jahr höher als je zuvor. Der Cup ist Teil der Wettbewerbsreihe „Start-up BW Elevator Pitch“.