Anfang 2019 wurde die Koordinierungsstelle für die Initiative Wirtschaft 4.0 eingerichtet. Sie agiert als Dienstleister für das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg. In dessen Auftrag treibt sie in enger Abstimmung mit den Partnern der „Initiative Wirtschaft 4.0“ die Weiterentwicklung der Initiative Wirtschaft 4.0 voran. Sie übernimmt dabei organisatorische Aufgaben, steuert konzeptionelle sowie inhaltliche Inputs bei und ist im Bereich der Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit tätig. Das beinhaltet unter anderem die Vorbereitung und Durchführung des Spitzentreffens, der Arbeitssitzungen und die Unterstützung der Arbeitsgruppen sowie der Präsenz auf externen Veranstaltungen mit Infoständen, Vorträgen oder Moderationen.

Das Team der Koordinierungsstelle besteht hauptverantwortlich aus vier Personen: Bernhard Grieb als Leiter der Koordinierungsstelle, Paul Möhlmann, Janina Henning und Tobias Wojtanowski. Betrieben wird die Koordinierungsstelle der Initiative Wirtschaft 4.0 Baden-Württemberg im Auftrag des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg von der VDI/VDE Innovation + Technik GmbH in Zusammenarbeit mit der IFOK GmbH.

Für Fragen rund um die Initiative Wirtschaft 4.0 können Sie gerne Kontakt aufnehmen:

Bernhard Grieb, Leiter der Koordinierungsstelle
Telefon: +49 711 658355-14
E-Mail: grieb @ iw40-bw.de
Ansprechpartner für Allgemeine Koordination, Arbeitsgruppen, Fachthemen

Paul Möhlmann
Telefon: +49 711 658355-18
E-Mail: moehlmann @ iw40-bw.de
Ansprechpartner für Allgemeine Koordination

Janina Henning
Mobil: +49 160 97828515
E-Mail: henning @ iw40-bw.de
Ansprechpartnerin für Kommunikation

Tobias Wojtanowski
Mobil: +49 1512 2371661
E-Mail: wojtanowski @ iw40-bw.de
Ansprechpartner für Arbeitsgruppen, Fachthemen