Wirtschaft digital Baden-Württemberg
  • KI-Champions gesucht – jetzt bewerben!

    Künstliche Intelligenz (KI) bietet vielfältige Einsatzmöglichkeiten. Doch in welchen Projekten die Technologie zum Einsatz kommt und welche Erfahrungswerte es bereits dazu gibt, bleibt bisher noch häufig im Verborgenen. Um den Fortschritt im Bereich KI sichtbarer zu machen, sucht das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau nach den „KI-Champions“ im Land. Noch bis zum 18. März können sich Unternehmen und wissenschaftliche Einrichtungen bewerben.

    @Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg

    Zur Teilnahme sind baden-württembergische Unternehmen sowie wirtschaftsnahe Forschungseinrichtungen aufgerufen, die entweder bereits erfolgreich KI-basierte Produkte, Dienstleistungen oder Geschäftsmodelle entwickelt und zur Marktreife gebracht haben oder an fast abgeschlossenen KI-Forschungsprojekte arbeiten, die kurz vor dem Markteintritt stehen. Dabei werden in drei unterschiedlichen Kategorien jeweils bis zu drei Preisträgerteams gekürt: „kleine und mittlere Unternehmen“, „größere Unternehmen“ und „wirtschaftsnahe Forschung“.

    Eingereichte Vorschläge werden nach folgenden Kriterien bewertet:
    - Technologie, Innovationsgrad und Zukunftsfähigkeit
    - strukturelle Merkmale
    - wirtschaftlicher Erfolg (in den Unternehmenskategorien) oder Reifegrad (in der Forschung)

    Ansprechpartner

    Cornelia Schwarck
    Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau
    Referat „Industrie- und Technologiepolitik, Digitalisierung“

    Schlossplatz 4
    70173 Stuttgart

    +49 711 123 2381
    ki-champion@wm.bwl.de
    Webseite